Erfahrungsberichte

Das sagen unsere Kunden

Das sagen unsere Kunden

Bei der Ursachenforschung zu Schimmelpilzbildung in Wohnungen kam ich zu der Erkenntnis, dass es an der Wärmeübertragung bei Konvektionsheizungen liegt. Diese Form der Wärmeübertragung erreicht nicht die Ecken zwischen Wand und Decke. Nur eine Strahlungsheizung in Form von Sockelheizleisten an der Außenwand ist in der Lage, dies zu leisten. Nachdem ich bereits 2005 insgesamt 36 Wohnungen mit Warmwassersockelheizleisten im Zuge einer Komplettmodernisierung umrüsten lies, wurden 2012 weitere 96 Wohnungen unterschiedlicher Größe mit Sockelheizleisten von Energy-com ausgestattet. Diese Sockelheizleisten sind neben den materialtechnisch hochwertigen Komponenten und ihrer Wirkungsweise auch leicht montierbar. Sie lassen sich sehr gut auch in die Wandgestaltung (Innenarchitektur) integrieren, sind stabil und last but not least das Gebot der Stunde für humanes Heizen und damit ein gesundes Wohnraumklima.
Hans-Günter Leidinger Dipl.-Ing.